Zeitgeschichte 1933 - 1945  (Bücher, Zeitschriften, Magazine  u. ä. ...)
zurück zur Übersicht

Bitte beachten Sie alle Infos in :       www.budi-sammlerwelt.de

Anfragen bitte per email  (OHNE Anhänge !) an :  info@budi-sammlerwelt.de

Seite | | | | | | |


Wichtig !!! 

BUDI versichert, daß sämtliche aufgeführten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933-1945 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung dienen (§§ 86, 86 a StGB). Mit der eventuellen Inbesitznahme von Gegenständen, die mit Emblemen des Dritten Reiches versehen sind, verpflichtet sich der Erwerber dazu, diese Dinge nur für historisch-wissenschaftliche Zwecke aus oben genannten Gründen zu erwerben und sie in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne der §§ 86, 86 a StGB, zu benutzen. 

Sollten Sie bei den Angeboten in dieser Homepage eine Abbildung verbotener Symbole entdecken, bitte lassen Sie es mich wissen, damit ich diese unverzüglich löschen kann. Es liegt nicht in meinem Sinne solche Symbole o. ä. öffentlich darzustellen !

 

.

 

! Gelegenheiten !

 

... neue Bewertungen in grüner Farbe ...

... weitere Bilder folgen oder bitte anfragen. Danke.

 

Stichwort Reg.-Nr.  . . .
Bildband 1013597

"Flak an Rhein und Ruhr".  Von Harald Seiler.  Hg. vom Luftgaukommando VI, Münster i. W. Wehrbetreuung 1942. 

A1850-Flak-Bildband-1013597.jpg (10923 Byte)

Querformatiger Bildband mit herrlichen, mehrfarbigen Künstlerzeichnungen.  Farbiges Deckelbild von Faltin.  64 Seiten,  ca. 30 x 20 cm,  HLn.,  geringe Gebrauchsspuren.  Graphische Betriebe W. Girardet, Essen.  Euro 145,00   neu =  Euro 95,00

 
Plakat 2001139 ORIGINAL ! Propaganda-Plakat der NSDAP

Propaganda-Plakat im Format ca. 85 x 122 cm ! 
Euro 145,00   
neu =  Euro 95,00

2001139-1.jpg (42936 Byte)

Text mit einer Buchstabenhöhe von bis zu 21 cm : 

"Der Führer hat während des Kampfes um Deutschlands Wiedergeburt im Auto, Flugzeug oder Eisenbahn 1,5 Millionen km zurückgelegt. Du sollst für Deutschlands Einheit am 19. August nur wenige 100 Meter zum Wahllokal gehen. Tu deine Pflicht ! Das ganze Volk sagt JA !" 

Druckvermerke: Hg. Gaupropagandaleiter der N.S.D.A.P. Baden. Südwestdeutsche Druck- u. Verlagsges. Karlsruhe. Rückseite Dienst-Stempel : Postamt Karlsruhe, Baden. (mehrfach gefaltet, rundum guter Zustand !)  

 

Ausweise und ähnliche Dokumente siehe unter 'Ausweise' .

> Ausweise <
und ähnliche Dokumente 
können sowohl unter dem Thema :  

'Ausweise' 

als auch unter dem Thema  

'Orden - Ehrenzeichen'  

zu finden sein. 

 

Musikzug

1015148 DC

Alte Schallplatte "Es pfeift von allen Dächern" und "Badenweiler Marsch" 

1015148-1.JPG (48791 Byte)   1015148-2.JPG (41991 Byte)   1015148-3.JPG (45539 Byte)

gespielt vom Musikzug des  S. Sturmbann XII - Untergruppe Ost, Berlin  unter Leitung des M. Z. Fuehrers Martin Ewers. Schellak-Platte mit rot-braunem Innensiegel der Fa. Kristall, Berlin-Reinickendorf.  Gebrauchter Zustand. Vermutlich abspielbar, doch hierzu keine Garantie. (intern : 1015148 DC)

Neu bewertet = =  Euro 35,00

 

Helden der Nation .

Helden der Nation / Braune Bibliothek

Originalhefte dieser Heftreihe abzugeben


Helden-der-Nation-3-Hefte.jpg (26375 Byte)

 

Grafik - Drucke - Bilder  .

 

> Grafik - Drucke - Bilder <
und ähnliche Dokumente 
findet man eventuell auch in der Extra-Rubrik :  

> Grafik ... < 

 

Propa- ganda 1015729

Welt-Pirat England 

Propagandahefte. Otto Uhlmann-Verlag, Berlin 1940.

Je 40 Seiten, Umschlagbild, 3o-Pf.-Hefte.

1015729-Weltpirat-5-Heftroman.jpg (32937 Byte)

Siehe evtl. bitte in ...

 
www.romanhefte-archiv.com

 

Bank- noten 1028513 DC 16 Banknoten / Geldscheine aus der NS-Zeit

Zustand : Siehe Scan / zum Teil TOP Zustand

 

19,50

=  Euro 15,00

1028513-1.jpg (49354 Byte)

1028513-2.jpg (48805 Byte)

Auswärti- ges Amt

"Die Geheimakten des französischen Generalstabes" Hg. Auswärtiges Amt 1939/ 41 Nr. 6.
Großformat ca. 22 x 30 cm, 394 Seiten, Faksimile-Widergaben der französ. Original-Dokumente nebst deutscher Übersetzung. Zentral-Verlag der NSDAP., Franz Eher Nachf., Berlin 1941. (Sehr interessante Dokumente)

Bewertung Euro 65,00  neu =  Euro 39,50

(intern 1012542 DC)

.

Varia

Sammlung von deutschen Feldpostbriefen

aus der Zeit von 1940-1944

Ein Unteroffizier der deutschen Wehrmacht (später Hauptwachtmeister) schreibt in seiner Militärzeit aus verschiedenen Dienststellen, wie z.B. München, Friedrichshafen und sehr häufig aus Paris, in der Zeit von 1940 bis 1944, insgesamt 640 (sechshundertvierzig !!) ausführliche Briefe (jeder Brief 1 bis 2 Seiten lang, DIN-A4) an sein geliebtes Eheweib nach U. (kleiner Ort bei Bruchsal im badischen Raum).

Zu allen Briefen liegen die Briefumschläge vor, welche mit Dienststellen- u. Feldpoststempel versehen sind. Außerdem sind nahezu alle Umschläge mit Ankunftsangaben versehen.

Weitere 110 (einhundertzehn) Briefe aus obiger Zeit, welche zum Teil von der Ehefrau des Soldaten an diesen geschrieben wurden, oder Briefe, welche die beiden Eheleute betreffen, kommen noch hinzu. Die komplette Sammlung besteht also aus insgesamt 750 Briefen, alle mit Umschlägen u. postalisch gelaufen. 

Bewertung = Euro 995,00 neu =  Euro 495,00

  

Der Inhalt der gesamten ausführlichen Korrespondenz ist noch nicht ausgewertet. Dieses vermutlich sehr interessante und garantiert undurchgesehene Material sollte sich für einen längeren Bericht über den Abschnitt einer Lebensgeschichte vortrefflich eignen.
Hinsichtlich dem Umfang der Korrespondenz nebst aller dazugehörenden Briefumschlägen, unter Berücksichtigung der damaligen Verhältnisse, kann wohl von einer wirklichen Seltenheit gesprochen werden. 

Die Sammlung ist bereits wohl sortiert u. jeder Brief befindet sich in einer extra Hülle.

(nur intern : 2002442 DC)

 

Luden- dorff

"Am Heiligen Quell Deutscher Kraft" - Ludendorffs Halbmonatsschrift.

Für Historiker eine Fundgrube interessante Berichte zu politischen u. kulturellen Themen. Zahlreiche Beilagen.

Partie von 17 verschiedenen Ausgaben aus der Zeit von März 1935 bis Juni 1939. Ludendorff-Vlg. München. Guter Zustand.  

Bewertung Euro 55,00  neu =  Euro 29,50

(nur intern : 1011912 DC)

 

Briefkuvert von 1943 'Kameradschaftsblock der Deutschen Reichspost' von 1941 u. Zusatz-Sondermarke 'Hitler u. Musssolini'.
1015889-Brief-E-Kuvert-3-Reich-1941-Marken-Satz.jpg (42099 Byte)
Großes Briefkuvert mit der kompletten Briefmarken-Serie. Postalisch als Einschreibebrief gelaufen mit Sonderstempeln > Waffenstillstandskommission - Wiesbaden 26. 5. 1941 < . Gebrauchsspuren.  Bewertung Euro 35,00
  neu =  Euro 19,50

(nur intern : 1015889 DC)

 
Sonder- Brief- Marken 1031257

3. Reich Briefmarken, ungebraucht 

1031257-1.JPG (47396 Byte) 1031257-2.JPG (45218 Byte) 1031257-3.JPG (48366 Byte) 1031257-4.JPG (42215 Byte)

Kompletter Briefmarkensatz mit 12 verschiedenen Sondermarken. ORIGINALE aus der 3. Reich-Zeit, ungebraucht, mit rückseitigen Gummierungen. 

11,50 =  Euro 8,50
Kriegs- bücherei der Deutschen Jugend

Kriegsbücherei der deutschen Jugend

Romanhefte / Kriegshefte / Propagandahefte

Steiniger Verlage Berlin. ORIGINALHEFTE ! Serie erschien während des 2. Weltkrieges 1939-1945. Je Heft 32 Seiten, Format ca. 15 x 21 cm, farbige Umschlagbilder, Textzeichnungen, ehemaliger Verkaufspreis 20 Reichspfennig.

... bitte einfach mal hier reinschauen ...

www.romanhefte-archiv.com

Es sind dort viele Einzelhefte abzugeben,
aber auch ganze Partien, wie z. B. :

 

"Kriegsbücherei der Deutschen Jugend"
Sammlung von 132 verschiedenen Original-Heften.

Bewertung Euro 695,00 =  neu Euro 495,00  (rechnerisch je 3,75)

Alles nur Originalhefte aus der Zeit um 1939-1944. Einzelhefte. Steiniger Verlage Berlin 1939-1944. 
Je 32 Seiten, mehrfarbige Umschlagbilder
und zahlreiche Textbilder.

Schöne kleine Sammlung in durchschnittlich wirklich gutem Zustand ! Nur wenige Hefte stärker belesen. Bilder folgen ... oder bitte anfragen.

BUDIs persönliche Meinung :In Anbetracht des eher sehr gut erhaltenen Gesamtzustandes ist die Bewertung sehr, sehr niedrig angesetzt. Echte Gelegenheit !

Nr. 1, 2, 3, 5, 6, 7, 8, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 18, 19, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 37, 38, 39, 41, 42, 44, 45, 47, 49, 50, 51, 52, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77, 78, 79, 80, 82, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90, 91, 92, 93, 94, 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101, 103, 105, 106, 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113, 115, 116, 117, 118, 119, 120, 121, 122, 123, 124, 125, 127, 128, 129, 130, 131, 132, 133, 135, 136, 137, 138, 139, 140, 141, 142, 143, 144, 146, 147, 148, 149, 152, 154.

(intern 1047366 DC)

 

Kriegs- bücherei der Deutschen Jugend "Kriegsbücherei der Deutschen Jugend"  SONDERDRUCK
Steiniger Verlage Berlin 1939-1944. 32 Seiten.

Heft ohne Nummer. Mit Aufdruck "Unverkäuflicher Sonderdruck".

"Das Gerät Dora X" von Hans Thyssen.

  

Sehr seltenes, komplettes Originalheft, guter Zustand, nur Rückseite mit Bleistift-Anstreichungen u.a. Notierungen. = Euro 55,00 

(interne Reg.-Nr. 1047093 DC)

 

Kriegs- bücherei der Deutschen Jugend "Kriegsbücherei der Deutschen Jugend"  SONDERDRUCK
Steiniger Verlage Berlin 1939-1944. 32 Seiten.

Heft ohne Nummer. Mit Aufdruck "Unverkäuflicher Sonderdruck".

"Im Sturmgeschütz gegen Nowgorod" von Kriegsberichter Heinz Thiel.

  

Sehr seltenes, komplettes Originalheft, etwas mehr gebraucht, Rückseite mit stärkeren Bleistift-Anstreichungen. = Euro 30,00 

(interne Reg.-Nr. 1047094 DC)

 

Kriegs- bücherei der Deutschen Jugend "Kriegsbücherei der Deutschen Jugend"  SONDERDRUCK
Steiniger Verlage Berlin 1939-1944. 32 Seiten.

Heft ohne Nummer. Mit Aufdruck "Unverkäuflicher Sonderdruck".

"Kradschützen brechen durch !" Kampf einer Vorausabteilung auf der Landenge zur Halbinsel Krim. Von Franz Ganswind.

  

Sehr seltenes, komplettes Originalheft in gutem Zustand ! = Euro 60,00 

(interne Reg.-Nr. 1047095 DC)

 

Kriegs- bücherei der Deutschen Jugend "Kriegsbücherei der Deutschen Jugend"  SONDERDRUCK
Steiniger Verlage Berlin 1939-1944. 32 Seiten.

Heft ohne Nummer. Mit Aufdruck "Unverkäuflicher Sonderdruck".

"Die Männer von Swadkina" von Kriegsberichter Horst Meyer-Haenel.

  

Sehr seltenes, komplettes Originalheft in gutem Zustand ! = Euro 60,00 

(interne Reg.-Nr. 1047096 DC)

 

Kriegs- bücherei der Deutschen Jugend "Kriegsbücherei der Deutschen Jugend"  SONDERDRUCK
Steiniger Verlage Berlin 1939-1944. 32 Seiten.

Heft ohne Nummer. Mit Aufdruck "Unverkäuflicher Sonderdruck".

"U-Boote feindwärts" von Herbert Sprang.

  

Sehr seltenes, komplettes Originalheft in noch gutem Zustand ! = Euro 60,00 

(interne Reg.-Nr. 1047098 DC)

 

Elastolin 

Lineol

 

Sammlung von Elastolin / und oder 
Lineol-Figuren und 1 Kanone von Märklin.

 

Sammlung von Elastolin / und oder Lineol-Figuren und 1 Kanone von Märklin.

Beiwagen-Krad Blechräder beweglich. Märklin-Kanone (läßt sich spannen, feststellen und abschießen). Drei Fahnenträger. Musiker. Lazarettfiguren. Kämpfende Soldaten. Flammenwerfer. Adolf Hitler grüßend. Motorradfahrer. Knieender Panzerfaust-Schütze. Wachhäuschen. Viele weitere Figuren (siehe bitte Bilder). Die Figuren stammen aus einem alten Nachlaß und sind bespielt bzw. beschädigt und haben Gebrauchs- u. Lagerspuren. Insgesamt beinhaltet diese alte Original-Sammlung 42 Teile.

Sammlung (wie abgebildet) ist bewertet mit ...

Bewertung Euro 795,00  = NEU !   Euro 395,00 

(drastische Neubewertung nach unten)
 

(intern : 1038205 DC)

 

Elastolin-3-Fahnentraeger.jpg (53587 Byte)   Elastolin-3x-Marschierer.jpg (37767 Byte)   Elastolin-4x-Musik.jpg (39075 Byte)   Elastolin-4x-Verletzte.jpg (37100 Byte)   Elastolin-5x-Marschierer.jpg (37977 Byte)  
 

 Elastolin-7x-Kaempfer.jpg (39409 Byte)   Elastolin-Ad-Hit.jpg (25251 Byte)   

 

 1 Beiwagen-Krad mit drei Bildern Elastolin-Beiwagen-1.jpg (35397 Byte) Elastolin-Beiwagen-2.jpg (31641 Byte) Elastolin-Beiwagen-3.jpg (35872 Byte)  
 

 Elastolin-Brieftauben.jpg (39826 Byte)   Elastolin-Flammenwerfer.jpg (39359 Byte)   Elastolin-Funker-2Mann.jpg (36158 Byte)  
 

1 Märklin-Kanone mit drei Bildern : Elastolin-Kanone-1.jpg (38273 Byte)  Elastolin-Kanone-2.jpg (38066 Byte)  Elastolin-Kanone-3.jpg (35253 Byte)

Elastolin-Kanonier-u-Granate.jpg (26590 Byte)   Elastolin-Kanonier-u-Muni.jpg (38125 Byte)   Elastolin-Kartenleser-stehend.jpg (32458 Byte)   Elastolin-Kradfahrer.jpg (38640 Byte)   Elastolin-Mann-Schippe.jpg (33942 Byte)   Elastolin-MG-liegend.jpg (36903 Byte)   

Elastolin-Panzerfaust-Schuetze.jpg (37154 Byte)   Elastolin-Signalmann-2-Fahnen.jpg (37243 Byte)   Elastolin-Verletzter-getragen.jpg (35423 Byte)   Elastolin-Wachhaus.jpg (36513 Byte) 

 

Identisch mit Position 1038205 DC in Rubrik Allerlei

 

Inter- nierungs- Lager 8, Garmisch 1945-1946

(nur intern 2001306)

"Internierungs-Lager 8, Garmisch 1945-1946"      (nur intern 2001306)

Lagernachrichten und andere Schriftstücke und Graphiken aus 1945-46

Eine prall gefüllte Mappe eines ehemaligen Internierten des >Zivil-Inernierungslagers 8, Garmisch< mit folgendem Inhalt :

1.)  >Schriftenreihe Camp 8 - Heft Nr.1 (1945/46).  Gedichtsband der Internierten mit dem Titel "Herz hinter Stacheldraht". 40-Seiten-Heft mit Kordelheftung, 2 Beilagen: handgeschriebene Gedichte auf Flugzeugansage-Formularen von 1942.

2.)  >Schriftenreihe Camp 8 - Heft Nr. 2  (1945 / 46). Ratgeber-Band mit vielen Tips in Zeiten der Material-Knappheit mit dem Titel "Ich helfe dir". Großformat, 60 Seiten(!) mit 57 Abbildungen. Hg. Deutsche Lager-Kommandantur. Abt.Nachrichtendienst. Als Manuskript gedruckt.

3.)  "Der Camp-Kurier" Herausgegeben mit Genehmigung des amerikanischen Lagerkommandanten des Zivil-Internierungslagers 8, Garmisch. Schriftleitung: Lagerkommandant Karl Vogel (Namensnennung bis incl. Heft Nr. 6), Abt.Nachrichtenwesen. Format ca. 21 x 30 cm, alle Hefte sind komplett :

Heft Nr. 1 vom 24. März 1946,  10 Seiten,  Auflage 400
Heft Nr. 2 vom 9.April 1946,  12 Seiten,  Auflage 500
Heft Nr. 3 vom 21.April 1946,  10 Seiten,  Auflage 500
Heft Nr. 4 vom 28. April 1946,  4 Seiten,  Auflage 600
Heft Nr. 5 vom 15. Mai 1946,  12 Seiten,  Auflage 400
Heft Nr. 6 vom 'Pfingsten' 1946, 16 Seiten,  Auflage 500
Heft Nr. 7 vom 25. Juli 1946,  22 Seiten,  Auflage 600
Heft Nr. 7 (2. Exemplar)
Heft Nr. 8 vom 2. Juli 1946,  8 Seiten,  Auflage 600
Heft Nr. 9 vom 9. Juli 1946,  18 Seiten,  Auflage 600
Heft Nr. 10 vom 16. Juli 1946,  20 Seiten,  Auflage 600
Heft Nr. 11 vom 23. Juli 1946,  20 Seiten,  Auflage 600
Heft Nr. 13 vom  6. Aug. 1946,  16 Seiten,  Auflage 600
Heft Nr. 14 vom 13. Aug. 1946,  16 Seiten,  Auflage 600
Heft Nr. 15 vom 20. Aug. 1946,  16 Seiten,  Auflage 600. 

Alle Zeitungen befinden sich in einem relativ guten, besser gesagt, in einem sehr guten Zustand (evtl. kleinere Gebrauchsspuren).  In ihrer Komplettheit ab der ersten Ausgabe zweifellos eine Seltenheit ersten Ranges. Wohl geeignet für eine schriftstellerische Arbeit über die Aufarbeitung dieser nicht gerade einfachen Nachkriegszeit. 

4.)  Programm des "Theater am Frauentor - Moosburg" für die Aufführung des Puppenspiels >Der grüne Geiger< für die Weihenacht 1946 in 14 Bildern. Spielbuch und Spielleitung: Carlheinz Walter. (mit ausführlichen weiteren Angaben). (4 Exemplare vorhanden).

5.)  Original-Linolschnitt ca. 8 x 14 cm auf Papier ca. 14 x 19 cm. Handschriftlich betitelt: "Der grüne Geiger" nebst Original-Unterschrift (Name ??). 

6.)  "Der Märchengeiger" Aus dem Original-Manuskript des Puppenspiels für die Kinder zum Nikolaustag 1946 in fünf Bildern, komplett 'Das dritte Bild' mit insgesamt 20 DIN A5-Blätter. Spielbuch u. Spielleitung: Carlheinz Walter. >Im Lager zu Moosburg, am 1. Adventsonntag 1946<. 

7.)  Klappkarte mit mehrfarbiger, sehr schön und fein gezeichneter Original-Künstlerzeichnung von Julius Schmidt (Schmitt) 1947. Abb.: Sitzende Marionettenfigur an Fäden, mit Krone auf Haupt, hält dickes Holzbrett hoch, dessen Inschrift lautet: '11. Januar 1947'  Am unteren Bildrand 3-zeiliger Text: 'S.lb. Kameraden Werner Herzliche Geburttagswünsche von einem Kameraden Julius !'  Im Innenteil: 12-zeiliges Gedicht in drei Versen mit dem jeweiligen Beginn... 'Drum Bruder, lass den Kopf nicht sinken...',  darunter kleine, bunte Blütenzweig-Abb. (Ein wirklich schönes Dokument, mit viel Liebe u. Können gemacht). 

8.)  Auf Karton 12-zeiliges Gedicht in drei Versen in Grossbuchstaben sauber u. fein geschrieben u. z.T. mit Rotstift verziert, von Julius Schmitt 1946. Am unteren Rand  Vermerk : > Werner Bergengruen aus 'Schweizer Annalen' 1946 <. 

9.)  Schöne Strichzeichnung / Künstlerzeichnung auf Karton (Tusche ?) :  Drei Frauen symbolisieren die Künste, darunter Pferd mit Flügel. Die Darstellungen umgeben den 4-zeiligen Text : 'Die Kunst gehört Allen - Goethe'. Alles umgeben von feinem Linienrahmen. Format ca. 14 x 16cm. Rückseite mit handschriftlicher Widmung: 'Seinem lb. Kameraden Werner Kurzenhäuser zur frdl. Erinnerung u. in Kameradschaft Julius Schmitt 6.1.1946.' 

10.)  Klappkarte mit mehrfarbiger Titelzeichnung/ Künstlerzeichnung (ca. 12 x 11 cm) Innen 12-zeiliger handgeschriebener Text mit Unterschrift von Carlheinz Walter. Rücks. Bleistift-Vermerk: M.J.D. des Int.Lagers Moosbg. (o.ä.). 

11.)  Farbige Original-Künstlerzeichnung von Julius Schmitt.  Betitelt : 'Friede und Aufbau' ca. 13 x 20 cm, montiert auf Widmungsblatt DIN A4 mit handschriftlicher Widmung für seinen lieben Kameraden 'Werner' am 31.12.1946 u. Unterschrift. 

12.)  Zwei Exemplare von  DIN A4 Blätter mit je 1 Linolschnitt in Format ca. 15 x 15 cm. Betitelt 'Stern - schwarzer Engel' Signiert von Roberheinrich Nachbauer 1946. (Exemplar mit persönlicher, handschriftlicher, 4-zeiliger Widmung). 

13.)  Original-Linolschnitt (ca. 11 x 15 cm) auf Papier : >Brennende Kerze auf Apfel umgeben mit Tannenzweigen< Darunter handschriftliche Widmung: 'Werner Kurzenhäuser in Dankbarkeit für die gute Kameradschaft ! Walter Balon. Dezember 46'. 

14.)  Original-Linolschnitt (ca. 11 x 15 cm) auf Papier : > Brennende Kerze auf Apfel umgeben mit Tannenzweigen <  wie zuvor unter 13.) aber signiert nur mit > B. 46 <  (Walter Balon, Dezember 46). 

15.)  Zwei Original-Linolschnitte auf Papieren, je ca. 10 x 15 cm.  Abbildung : >Hände ein Licht haltend mit kleinen Tannenzweig, hinter Stacheldrahtzaun< Beide Exemplare signiert  > B. 46 < (Walter Balon, Dezember 1946). 

16.)  Weitere Beilagen aus jener Zeit, wie Notizen, Theater-Programme, Klavier-Konzert-Programm.  Die kleinen Kunstwerke sowie auch die Lagerzeitung selbst wurden m. E. bislang noch nie auf dem Sammler- u. Historienmarkt angeboten.

In Anbetracht von Seltenheit und Reichhaltigkeit an Belegen

ist wohl eine Bewertung in Höhe von

Euro 3.750,00 angemessen ?

(nur intern 2001306)

 

 

.

.

Siehe bitte auch die nächsten Seiten ...

.

.
 

Bitte beachten Sie alle Infos in :       www.budi-sammlerwelt.de

Anfragen bitte per email  (OHNE Anhänge !) an :  info@budi-sammlerwelt.de

 

Seite | | | | | | |

zurück zur Übersicht