Autographen, Autogramme
zurück zur Übersicht

Bitte beachten Sie alle Infos in :       www.budi-sammlerwelt.de

Anfragen bitte per email an :  info@budi-sammlerwelt.de



 

Alle Bewertungen werden nach und nach überprüft

und meist drastisch reduziert.

Neue Bewertungen werden grün angezeigt

=  Euro ...

 

Falls hier noch nicht komplett überarbeitet, bitte freundlichst
 um Anfrage nach neuer Bewertung und evtl. auch nach Bildern.
Danke.

 

Borzov

Sonderpostkarte. Farb-Foto von > Valerij Borzov < Olympia-Sieger 100 u. 200 m 1972. Farbfoto zeigt ihn in Aktion /Großaufnahme. Mit Original-Unterschrift auf Rücks. nebst Druck mit erläut.Text. Foto: NOP 72. Mit 2 russischen Olympia-Briefmarken u. glasklarem Sonderstempel von 1978. = Euro 3,75
(2001401DC-s.T1)

 

Ernst

"Die Weltanschauung und ihre Problematik - Ein phänomenologischer Versuch zur Weltanschauungskunde". Von Pastor Dr. Ernst (mit Original-Signatur). Leinenband ca. 17 x 24 cm. 200 Seiten. Verlag Bertelsmann, Gütersloh 1930. = Euro 2,95 
 (0010029DC)

 

Fey, Emil

Österreich : Dankesschreiben des Präsidenten der 'Erste Donau-Dampfschiffahrts-Gesellschaft' Vizekanzler a.D. Emil Fey, mit eigenhändiger Original-Unterschrift, auf Kartonpapier, gefüttertes Kuvert mit großem roten Freistempel der Gesellschaft (mit Abb. der Reiseroute / Regensburg. - Schwarzes Meer) Datum 23.12.1935.  = Euro 9,50
(1010883DC)

 

Hoeneß, Uli

"Fußball-Weltmeisterschaft 1974 Deutschland" Großform. herrlicher Bildband von Hoeneß, Breitner u. Lattek. 304 S., prächtige Farbaufnahmen. Buch-Nr.155384, mit 2 Original-Unterschriften v. Hoeneß und Breitner. Guter Zustand ! (sorry 1 Bild verwackelt, Buchseite ist klar und deutlich) = Euro 7,50
(0270028DC)  

 

Hummel, Jos.

Mehrfarbige Künstler-Ansichtskarte mit Bildnis " Jos. Hummel " nach einem Gemälde v. Janschek. Rücks. Textteil eigenhändig von J. Hummel voll beschrieben nebst Namenszug 'Jos. Hummel' (Salzburg, 7. 6. 1935). Postal. gelaufen mit Marke u. Stempel. Vlg. der Mozart-Gemeinde in Salzburg.
 = Euro 7,95
(1011338DC)  

 

Janowski, Herm.

Alte Ansichtskarte mit farbiger Künstlerzeichnung des österr. Malers "Herm. Janowski" (Motiv: > Im Schloßpark <). Rücks. in Zierrahmen eigenhändig vom Künstler geschriebene, mehrzeilige Mitteilung nebst Unterschrift. Postalisch gelaufene Karte mit Marke u. klarem Stempel v. Wien 17.6.1928. Druckvermerk: L.P. 103 Nr.3. = Euro 29,50
(1008359DC)  
  

 

Preußen
0070209-Widmungsblatt.jpg (26008 Byte)
Wilhelm Victor Prinz von Preußen. Farb. Foto-Abb. auf großem Widmungsblatt mit Original-Unterschrift (mit Vornamen) um 1975. = Euro 3,50
(0070209)

 

==================================================================

Rabes, Max     
 

1032845-1.jpg (36410 Byte)   1032845-2.jpg (34834 Byte)   1032845-3.jpg (38391 Byte)   1032845-4.jpg (37350 Byte)   

1032845-5.jpg (38109 Byte)   1032845-6.jpg (35974 Byte)   1032845-7.JPG (37691 Byte)   1032845-8.JPG (36699 Byte)

Drei alte Ansichtskarten / Postkarten von MAX RABES
Autographen 1929 / 1931 / 1932. Die drei Ansichtskarten sind mit Handschriftlichem nebst Unterschriften des deutschen Künstlers MAX RABES versehen. Prof. Dr. Max Rabes, geb. 1868 Samter / Posen, verst. 1944 Wien. Maler, Bildhauer, Zeichner und Illustrator. Max Rabes lebte in Berlin. 

Karte von 1929 : Norddeutscher Lloyd, Bremen mit Foto-Abbildung der Brooklyn Brücke in New York. Postalisch gelaufen von USA nach Wien 1929.
Karte von 1931 : Wiedergabe seines Kunstwerkes 'Atelierbesuch' auf Ansichtskarte. Postalisch gelaufen von Charlottenburg / Berlin nach Wien.
Karte von 1932 : Wiedergabe seines Kunstwerkes 'Demaskiert' auf Ansichtskarte. Postalisch gelaufen von Rabes Wohnort Charlottenburg / Berlin nach Wien.

Gratisbeilage : Vierseitiger, großformatiger Sonder-Abdruck einer illustrierten Wochenschrift 'Das Wandern ist des Malers Lust' mit Portrait des Malers Max Rabes u. weitere Abbildungen seiner Kunstwerke. (mehrfach gefaltet, Gebrauchsspuren) alles zusammen
= Euro 85,00
(1032845-Autogr-Kunst)

 

==================================================================

 

F. J. Strauß

Farbige Fotokarte von > F. J. Strauß < (Format ca.10,5 x 15cm), mit Original-Unterschrift unter dem Bild auf schmalem, unteren weißen Teil der Karte. Beilage: Originalbegleitschreiben der Bayerischen Staatskanzlei - München, für Bildzusendung vom 7.Dezember 1978. Unterschr. v. Dr.Ludwig-Holger Pfahls, Regierungsdirektor.
  = Euro 19,50
(2001394DC-OT-BSW)

 

 

 
 

Bitte beachten Sie alle Infos in :       www.budi-sammlerwelt.de

Anfragen bitte per email an :  info@budi-sammlerwelt.de

 

 


zurück zur Übersicht