Autographen, Autogramme
zurück zur Übersicht

Bitte beachten Sie alle Infos in :       www.budi-sammlerwelt.de

Anfragen bitte per email an :  info@budi-sammlerwelt.de


Stichwort Reg.-Nr. Beschreibung Wert  €  .
Borzov 2001401

Sonderpostkarte. Farb-Foto von > Valerij Borzov < Olympia-Sieger 100 u. 200 m 1972. Farbfoto zeigt ihn in Aktion /Großaufnahme. Mit Original-Unterschrift auf Rücks. nebst Druck mit erläut.Text. Foto: NOP 72. Mit 2 russischen Olympia-Briefmarken u. glasklarem Sonderstempel von 1978.   

 

7,50 € .
Diverse   2001398 Foto-Ansichtskarte eines Fußballspieler-Gruppenfotos auf Sportplatz. Rücks. Eindruck: Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e.V. Spieleraufgebot f. d. Saison 1972/73. Namensaufführung der abgebildeten Personen. Ergänzt wird alles mit vielen handschriftlichen Unterschriften der Spieler. 

 

10,00 € .
.

   !

Bitte freundlichst um Beachtung ! 

Die Texte der nachfolgenden Positionen sind leider noch nicht, wie in den obigen Spalten bereits geschehen, in die vorgesehenen Felder aufgeteilt. Wenn man aber den Text so liest, wie oben ersichtlich, sollte es einfach sein, auch jetzt schon damit zurecht zu kommen.

Wenn immer noch nicht ganz klar, bitte email an : info@budi-sammlerwelt.de

 

Diverse                 0270028                 "Fußball-Weltmeisterschaft 1974 Deutschland" Großform. herrlicher Bildband von Hoeneß, Breitner u. Lattek. 304 S., prächtige Farbaufnahmen. Buch-Nr.155384, mit 2 Original-Unterschriften v. Hoeneß und Breitner. Guter Zustand !      22,50 €

 

Ernst                 0010029             "Die Weltanschauung und ihre Problematik - Ein phänomenologischer Versuch zur Weltanschauungskunde" v. Dr. Ernst (mit Original-Signatur). 200 S., Vlg. Bertelsmann, Gütersloh 1930.                 12,50 €  

 

Fey                 1010883                 Österreich : Dankesschreiben des Präsidenten der 'Erste Donau-Dampfschiffahrts-Gesellschaft' Vizekanzler a.D. Emil Fey, mit eigenhändiger Original-Unterschrift, auf Kartonpapier, gefüttertes Kuvert mit großem roten Freistempel der Gesellschaft (mit Abb. der Reiseroute / Regensburg. - Schwarzes Meer) Datum 23.12.1935.                  15,00 €  

Hummel                 1011338                 Mehrfarbige Künstler-Ansichtskarte mit Bildnis " Jos. Hummel " nach einem Gemälde v. Janschek. Rücks. Textteil eigenhändig von J. Hummel voll beschrieben nebst Namenszug 'Jos. Hummel' (Salzburg, 7. 6. 1935). Postal. gelaufen mit Marke u. Stempel. Vlg. der Mozart-Gemeinde in Salzburg.      44,00 €  

Janowski                 1008359             Alte Ansichtskarte mit farbiger Künstlerzeichnung des österr. Malers "Herm. Janowski" (Motiv: > Im Schloßpark <). Rücks. in Zierrahmen eigenhändig vom Künstler geschriebene, mehrzeilige Mitteilung nebst Unterschrift. Postalisch gelaufene Karte mit Marke u. klarem Stempel v. Wien 17.6.1928. Druckvermerk: L.P. 103 Nr.3.      46,00 €

 

Preußen                 0070209 

0070209-Widmungsblatt.jpg (26008 Byte)   Wilhelm Victor Prinz von Preußen. Farb. Foto-Abb. auf großem Widmungsblatt mit Original-Unterschrift (mit Vornamen) um 1975.   15,00 €

 

==================================================================

Rabes, Max      (1032845)    Komplette Partie bewertet mir Euro 135,00

Drei alte Ansichtskarten / Postkarten von MAX RABES
Autographen 1929 / 1931 / 1932 

Alle drei Ansichtskarten sind mit Handschriftlichem nebst Unterschriften des deutschen Künstlers MAX RABES versehen. 
Prof. Dr. Max Rabes, geb. 1868 Samter / Posen, verst. 1944 Wien. Maler, Bildhauer, Zeichner und Illustrator. Max Rabes lebte in Berlin. 

Karte von 1929 : Norddeutscher Lloyd, Bremen mit Foto-Abbildung der Brooklyn Brücke in New York. Postalisch gelaufen von USA nach Wien 1929.

Karte von 1931 : Wiedergabe seines Kunstwerkes 'Atelierbesuch' auf Ansichtskarte. Postalisch gelaufen von Charlottenburg / Berlin nach Wien.

Karte von 1932 : Wiedergabe seines Kunstwerkes 'Demaskiert' auf Ansichtskarte. Postalisch gelaufen von Rabes Wohnort Charlottenburg / Berlin nach Wien.

Gratisbeilage : Vierseitiger, großformatiger Sonder-Abdruck einer illustrierten Wochenschrift 'Das Wandern ist des Malers Lust' mit Portrait des Malers Max Rabes u. weitere Abbildungen seiner Kunstwerke. (mehrfach gefaltet, Gebrauchsspuren)

1032845-1.jpg (36410 Byte)   1032845-2.jpg (34834 Byte)   1032845-3.jpg (38391 Byte)   1032845-4.jpg (37350 Byte)   

1032845-5.jpg (38109 Byte)   1032845-6.jpg (35974 Byte)   1032845-7.JPG (37691 Byte)   1032845-8.JPG (36699 Byte)

==================================================================

 

Schlageter                 1010084 DC   
             
Foto-Ansichtskarte "Schönau / Schwarzwald - Schlageter's Geburtshaus mit Denkmal" Beschrieben, postalisch gelaufen, mit Marke u. Stempel v. 20.8.1934. Zum normalen Grußtext eines Besuchers des Hauses Schlageter, hat sich auch der Vater v. Schlageter (79 jährig) auf der Karte mit Gruß u. Namenszug verewigt. Vlg. A. Müller. (Z. 1)  =  Euro 15,00 €

 

Strauß                 2001394 DC                
  
Farbige Fotokarte von > F. J. Strauß < (Format ca.10,5 x 15cm), mit Original-Unterschrift unter dem Bild auf schmalem, unteren weißen Teil der Karte. Beilage: Originalbegleitschreiben der Bayerischen Staatskanzlei - München, für Bildzusendung vom 7.Dezember 1978. Unterschr. v. Dr.Ludwig-Holger Pfahls, Regierungsdirektor.
  = Euro 55,00

 

 

 

 

Bitte beachten Sie alle Infos in :       www.budi-sammlerwelt.de

Anfragen bitte per email an :  info@budi-sammlerwelt.de

 


zurück zur Übersicht